Dein Glaube an deine Wertlosigkeit entspringt dem Wahnsinn!

Ich habe gerade im Buch in „Ein Kurs in Wundern“ gelesen. Ich habe fast geweint!

Ich hatte dieses Buch schon öfter in meinen Händen und habe es nicht wirklich verstanden! Und heute habe ich eine Passage gelesen, die Zeit komplett vergessend, in der darum geht, das Glaubenssystem des Ego’s loszulassen und sich mit den Augen Gottes zu sehen. Ich muss immer noch schlucken..ich bin so tief berührt und ich kann jedes Wort als absolut wahr fühlen! Gott ist diese absolute uneingeschränkte Liebe, bedingungslos und so umfassend…mein Körper ist zu klein, um all diese Liebe damit zu füllen…und es fühlt sich an, als könnte ich jeden Moment vor Freude explodieren! 😀
Es geht darum, das wir unsere Größe mit dem Glaubenssystem niemals erkennen können, da das Ego uns immer an unsere Kleinheit erinnert, ja es ist letztlich nicht an der Liebe zu uns interessiert, sondern an der Erfüllung eines Glaubenssystems…das sind meine Worte dazu.

Weiter schreibt er, viel umfänglicher, als ich es jetzt schreiben kann, dass du dich erkennen wirst, in den Menschen, die dich umgeben. Und so kannst du nur zu dem Schluss kommen, dass du keine Ahnung hast, WIE groß du bist!

Dazu muss ich etwas erzählen, wie ich den gestrigen Tag erlebt habe.
Ich war wie immer im Bioladen in Wertingen beim Arbeiten. Es macht mir Freude, Menschen zu begegnen. Und als ich am Morgen aufgewacht bin, war ein Gedanke bei mir, den ich in den Tag mitnehmen und leben wollte…weil es sich so echt und wahr in mir angefühlt hat: Ich schenke meinen Frieden!
Und was soll ich sagen, es kamen viele Gäste, eher ungewöhnlich für die Ferientage, da diese Zeit meistens eher ruhig ist. Und ich musste gar nicht an diesen Satz denken, es kam eine Freude in mir auf, diese Menschen zu bedienen und ich tat es auch mit dieser Freude! Es wurde zu einer so wunderschönen Begegnung, für alle! Als ich alles gebracht hatte, was sie bestellt hatten, unterhielten wir uns noch kurz, voller Freude!, und dann ging ich wieder an meine üblichen Arbeiten. Nach einer Weile ging ich noch einmal hin und fragte, ob sie noch etwas möchten. Diese Menschen, die auf zwei Tische verteilt saßen, unterhielten sich jetzt miteinander und ich konnte diese Harmonie fühlen. Und sie sagten, dass es ein wunderbarer Platz ist, den man gar nicht mehr verlassen will, und man könnte fühlen, wie sehr ich Menschen und meine Arbeit mag..sie selber strahlten diese Freude aus und ich war berührt, dass sie meine Freude erkannten, die ich ihnen schenkte! Ich erzählte ihnen von meinem Gedanken, Frieden schenken zu wollen, jedem und immer und ich konnte ein leuchten in ihren Augen wahrnehmen. Es war Berührung pur, in jedem von uns! Ich kann es kaum beschreiben, was das für ein Gefühl war, einfach nur unglaublich, was passiert, wenn man aus sich heraus etwas „verschenkt“, das so authentisch gefühlt wird! Es war ein magischer Moment und der zog sich durch den ganzen Tag…alles war einfach nur magisch, wundervoll und von Liebe gesegnet! Auch heute, nachdem ich wieder in diesem wundervollen Buch gelesen habe, bin ich berührt von der Liebe, die aus diesem Buch spricht, und wie sehr sie mich mitnimmt, mich auch an diesem Tag begleiten wird!
Wie oft denken wir: Ich kann dies nicht, ich kann das nicht, ich bin nicht gut genug bla bla bla!

Und wie oft denken wir: Ich bin einfach wundervoll! Aber nicht aus der Arroganz heraus, sondern aus der Liebe die wir für uns fühlen! Die Liebe für unser Wesen, nicht für etwas, was wir leisten oder tun. Nur dein blankes Sein! Weil du nicht nur Mensch bist…du bist so viel mehr..und du hast keine Ahnung! Während ich das schreibe, fließt so viel Liebe durch meine Adern und meinem ganzen Körper, für all die wundervollen Menschen, deren Größe ich sehen kann! Geh aus deiner Kleinheit raus, befreie dich davon und sehe mit deinen Augen, von einer höheren Warte aus, dein wundervolles Sein! Das kann keiner außer dir selbst für dich tun..tu das und fühle diese Tiefe Liebe…und wenn du diese dann teilst…die Freude ist kaum auszuhalten, wirklich und wahrhaftig.

Ich werde meine Freude über diesen wundervollen Tag, über die Liebe die mich gerade füllt und beflügelt und den damit einkehrenden inneren Frieden mit jedem teilen, der dieses Geschenk annehmen möchte!

Ich liebe dieses Leben und kein Gedanke der Kleinheit kann mich heute erreichen! Und das wünsche ich euch für alle Tage…fühlt euch großartig…denn das, und nur das seid ihr!
Aus tiefstem berührtem Herzen eure Nicola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.