Deine Zukunft beginnt im Jetzt

In diesem Moment bereitest du den Boden für den Tag und dein Leben.
Was passiert, wenn du dich jetzt, in diesem Augenblick entscheidest, den Tag zu genießen, es dir gut gehen zu lassen und deine Probleme einfach los lässt?
Du gewinnst einen Tag, der es wert ist gelebt zu werden! Und…wenn du das jeden Tag immer wieder tust, wird sich dein Leben in Form von dem was du aussendest, auch so weiter entwickeln!
Wenn du Veränderung in deinem Leben willst, musst du die Veränderung sein!
Zu warten, dass irgendwas passiert, dass dein Leben verändert, bedeutet nichts anderes als darauf zu hoffen, dass Ereignisse in dein Leben kommen, die dein Leben verändern, ohne selbst etwas dafür tun zu müssen! (Tun musst du auch vielleicht nichts… aber sein!)
Wenn du glücklich sein willst, sei es einfach! Ich habe schon öfter geschrieben, dass es nicht von äußeren Umständen abhängig ist, sich gut, reich und glücklich zu fühlen! Das ist eine Erfahrung, die ich gemacht habe. Ich habe Tage, da bin ich reich und glücklich und es gibt Tage, da meine ich auf mein Geld „aufpassen“ zu müssen und in Gedanken, was wohl sein wird..irgendwann! Wenn sich meine Situation nicht geändert hat, wovon hängt dann mein Gefühl ab? Doch nicht an der Geldmenge oder sonst etwas! Wo kommen denn nur diese Gedanken her?
Der Zauber des Augenblicks ist, sich nur in diesem Moment aufzuhalten….und da gibt es tatsächlich keine Probleme! Und je nachdem wie mir das gelingt, bin ich bei meinen Problemen oder im Moment. Und danach richtet sich dann der Tag, wie er sein wird. Das ist ausschlaggebend!
Es sind die inneren abgespeicherten Programme, des „du bist es nicht wert“, „du bist nicht gut genug“ usw.
 
Und unser Sicherheitsdenken, jetzt schon für die Zukunft zu sorgen, aus Angst wir könnten versagen und untergehen! Wir haben so viele Ängste! Vor Krankheit, vorm Sterben, vor dem Totalausfall, das Haus könnte abbrennen, die Kinder könnten einen Unfall haben etc. ect. Horch mal einen ganzen Tag auf dich, was du denkst…davon sind etliche Gedanken, von Angst geprägt! Ich mach das lieber nicht, weil…, Und die meisten Ängste haben gar keine Berechtigung, da zu sein!
Manchmal frage ich mich, haben wir mehr Angst vor dem Leben oder vor dem Tod? Wohl eher vor dem Leben!!
Was ist, wenn du das lebst, was du leben möchtest, aber es in die Zukunft gedacht hast und du es dir jetzt noch nicht zugestehst?
Ok, sicher kannst du dir jetzt keine Yacht kaufen, wenn das Geld nicht da ist, aber sind das Dinge die dich wirklich glücklich machen? Dazu musst du vielleicht auch erst mal bei dir forschen, was dich in die Freude bringt! Und Freude ist ganz leicht zu haben, das hängt nicht von großen Anschaffungen ab! Vielleicht macht es dir Spaß einkaufen zu gehen, ein neues T-Shirt, neue Handtasche, Schuhe….und wie lange freust du dich darüber? Und wann musst du wieder einkaufen gehen, um dieses Gefühl erneut zu haben? Ist dein Grundbedürfnis der Freude damit gestillt, oder tust du das einfach nur, um ein Gefühl des Mangels aufzuheben, also dein unglücklich sein damit auszugleichen?
Wenn du heute beschließt, glücklich zu sein, wie könntest du es dir erfüllen? Einfach nichts tun, nur das tun, was du gerade möchtest, dich mit Freunden treffen…
Wenn du gar nicht weißt, was dich glücklich macht, dann geh mal in deinem Leben rückwärts und schau dir mal die Situationen an, in der du das Glücksgefühl erlebt hast und schau ganz genau hin, was es war, das dich so glücklich gemacht hat! DAS ist es, was du brauchst!
Wenn es dir gelingt, jeden Tag voller Freude zu leben, dann hast du auch damit den Grundstock für dein zukünftiges Leben gelegt! Was sonst außer Freude könnte dann zu dir kommen?
Auch eine neue Herausforderung könnte dann ein Wegweiser sein, dein Leben noch besser zu machen, also nicht gleich alle Veränderungen ablehnen und etwas Schlechtes dahinter vermuten. Es könnte auch nur dafür gut sein, dass du mit einer Veränderung noch mehr Freude in dein Leben bringen darfst! Das erfährt man immer erst hinterher.
Also Mut, fange den Tag mit einem guten Gedanken an, freue dich auf die Wunder, die heute auf dich warten und sei voller Vertrauen, dass dein Geschenk ein Leben in Freude ist!
Freude kann nur von Innen kommen….das habe ich über die Jahre für mich verstanden!
Ich wünsche euch einen wunder-vollen schönen Tag, lasst es euch gut gehen und macht euch keine Sorgen um Morgen oder einen anderen Tag, der in eurer Zukunft liegt, denn die fängt gerade jetzt schon an…mit deinem Lächeln für den heutigen Tag!
Von ganzem Herzen
eure Nicola
PS. Und wenn es euch an manchen Tagen nicht gelingt, glücklich zu sein… dann bitte seid nicht so hart mit euch selbst…verurteilt euch nicht, geht liebevoll und behutsam mit euch um, findet tröstende Worte für euch selbst, so wie ihr es mit einem Freund oder einer Freundin auch sein würdet!!! Das macht den Tag auch wieder leichter! Alles gehört zusammen und damit auch alle Gefühle in jedem Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.