Meine Rückseite von den Karten wird jetzt persönlicher!

Meine Rückseite bekommt eine persönliche Note!

Ich habe meine Rückseite von den Karten geändert! Das hat mehrere Gründe. Zum einen wollte ich sie persönlicher haben.
Jetzt hast du die Möglichkeit, wenn du jemandem eine Karte weiter gibst, sogar deinen Namen drauf zu schreiben. Dann kommt diese Karte nur noch indirekt von mir, aber direkt aus deinen Händen zu demjenigen, dem du damit eine Freude machen willst. So wird es zu einer persönlichen Botschaft von dir! Und das berührt noch mehr!
Allerdings dauert es noch, bis ich alle Karten mit der neuen Rückseite versehen habe….da ich nicht alle auf einmal drucken lassen kann…ist ja auch eine Kostenfrage…aber wenn sie ausgehen, dann bekommen sie automatisch die neue Rückseite!
Zum anderen ist es so, dass es Restaurants und Cafe’s gibt, die meine Karten gerne als ihre Visitenkarte auslegen möchten. Eine Karte mit einem netten Spruch, behält man viel länger, wurde mir gesagt. Und ein Restaurant hat einen „Versuch“ gestartet. Es hat die eigenen Visitenkarten und meine Karten (mit ihren Daten) zusammen auf den Tisch gelegt. Und was soll ich sagen…meine sind immer gleich weg! Und das freut mich!
Jetzt ist es kein Problem mehr, einen Stempel in die Lücke zu plazieren und sie zu einem kleinen „Gastgeschenk“ zu machen…und gleichzeitig ist es eine Visitenkarte! Jetzt muss man sich nicht mehr auf eine kleine Auswahl meiner Karten beschränken! Jetzt geht jede Karte!

Und wenn dir die Idee gefällt, sie als Gastgeschenk oder Visitenkarte zu nutzen…sehr gerne gebe ich dir meine Karten…melde dich einfach über meinen Kontakt…dann machen wir gemeinsam die Welt ein bisschen bunter!
Herzliche Grüße eure Nicola
…und ganz viel Spaß beim „persönlicher machen“, indem ihr eure Namen darauf schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.