Steine ins Wasser werfen und seine Auswirkung

Steine ins Wasser werfen und seine Auswirkung…..
Sicher hast du schon öfter mal einen Stein ins Wasser geworfen….und wenn es das letze Mal war, als du ein Kind warst! Ich fand es immer faszinierend, wie sich Wellen bildeten, wo der Stein ins Wasser traf und die sich dann ausbreiteten, bis sie kleine Wellen ans Ufer schwappen ließen….hast du dieses Bild im Kopf? Wenn nicht, geh ans Wasser und schau es dir noch einmal an…
Und wenn du der Stein bist, was für Wellen möchtest du aussenden? Oder glaubst du, dass das nicht auf dich anzuwenden ist?

Ich weiß, dass es so ist! Ich hatte eine Kollegin, die ihre schlechte Laune immer mit einem Rundumschlag verteilt hat. Ich konnte mich gut dagegen „wehren“ (ich habe mich nicht mitreißen lassen!!), aber ganz viele meiner Kollegen wurden mitgerissen und die schlechte Laune verbreitete sich wie eine ansteckende Krankheit unter ihnen. Mit dieser Laune gingen sie dann auch aus dem Geschäft nach Hause….Ring frei für die 3 Runde! ….und damit sind noch nicht alle Ufer erreicht….

Du bist verantwortlich für dass, was du in die Welt sendest…wer möchtest du heute sein? Was möchtest du heute der Welt schenken?
Und selbst wenn DU heute keine gute Laune hast, dann lass dich wenigstens von einer Welle eines „Lichtbringers“ anschwappen, um den Kreislauf zu durchbrechen!
Ich wünsche mir, dass sich alle Menschen wieder verantwortlich fühlen, für das was sie denken und tun. Denn wenn das geschieht, könnte sich die Welt verändern! 
Stell dir vor, keiner schreit: Krieg! ….und keiner weiß was das ist! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.