Bleib nicht stecken in deinen Gefühlen!

Den Gefühlen Raum geben.
Ich bin ein wenig erschrocken, als ich gesehen habe, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe. Nicht, weil ich mich verpflichtet fühle, denn ich kann nur schreiben, wenn ich etwas zu sagen habe. Es ging eher darum, so lange gebraucht zu haben, mich zu sammeln!

„Bleib nicht stecken in deinen Gefühlen!“ weiterlesen

Weglieben oder annehmen? Erwache zu dir selbst

Mir gehen so viele Gedanken im Kopf um und jeder davon könne ein Artikel werden! Und doch kommen sie in einer so reichen Vielzahl und huschen vorbei, weil ein Gedanke zum Anderen führt.
Doch jetzt bin ich an einem Gedanken „hängen geblieben“.
Was mit all den Gefühlen machen, die gerade da sind. Und es ist die ganze Palette!

„Weglieben oder annehmen? Erwache zu dir selbst“ weiterlesen

Wie löse ich meine Probleme?

Du hast ein Problem, richtig? Wie komme ich darauf?
  1.   Du liest diesen Artikel.
  2.   Wir haben alle ein Problem! 
Was machst du, wenn du ein Problem hast? Du stellst es in den Mittelpunkt deines Lebens und dein Leben dreht sich nur noch um dieses Problem! Ja, dann hast du in der tat ein Problem!

„Wie löse ich meine Probleme?“ weiterlesen

Mach aus der Liebe nichts banales!

Gib die Liebe dahin, wo sie hingehört!
Ist die Liebe bei dir, da wo sie hingehört? Sieh dich um, in deinem Zimmer, was liebst du da?
Dein Sofa, die vererbte Lieblingstasse deiner Oma? Ein Besteck, dass du von deiner besten Freundin zur Hochzeit bekommen hast? Deinen Mann/Frau, der/die neben dir sitzt?
Was ist, wenn du die Dinge und die Menschen, die du liebst, heute zum ersten mal sehen würdest, und du hättest keine Geschichte dazu? Wären sie dir genauso lieb? „Mach aus der Liebe nichts banales!“ weiterlesen

Gib dir ein bisschen Mühe..

Gib dir ein bisschen Mühe!
Das ist die Aufforderung eines Anderen, der von dir verlangt, dass du SEINEN Wünschen entsprichst!

Alles was dir Mühe bereitet, ist nicht das, was DU liebst und DIR leicht fällt.

„Gib dir ein bisschen Mühe..“ weiterlesen