Ein Gesetz das alle anderen überflüssig macht: Liebe

Kannst du die Kraft dieser Worte fühlen?
Wir alle haben sie mit auf die Erde gebracht! Wir sind diese Liebe! Doch im Laufe der Zeit, haben wir sie ersetzt, durch viele viele andere Gesetze und wir könnten sie als Bedingungen umschreiben. Ein Gesetz erfüllt immer irgendwelche Bedingungen und es bestraft dich, wenn du sie nicht erfüllst. So machst du dich schuldig, wenn du ihnen nicht gehorchst! Und wenn du dich schuldig fühlst, wirst du auch die Schuld bei den anderen suchen. Und ihre Schuld wird dich wieder in deiner Schuld gefangen halten.
Erkennst du jetzt die Falle der Schuld und deiner eigenen Gesetze? Sie ist eine endlose Dauerschleife!

„Ein Gesetz das alle anderen überflüssig macht: Liebe“ weiterlesen

Geben und Nehmen, du tust es ständig oder: entscheide dich!

In diesem Augenblick teilen wir! Ich teile meine Gedanken mit dir und du schenkst mir deine Aufmerksamkeit!

Nun, was will ich mit dir teilen? Und was willst du als Geschenk? Denn der Inhalt meines Textes bestimmt darüber, was wir miteinander teilen. Wir werden auf jeden Fall teilen, denn alles was wir denken und was wir tun, wird geteilt, es geht gar nicht anders. Weil wir zusammen in Aktion treten!

„Geben und Nehmen, du tust es ständig oder: entscheide dich!“ weiterlesen