In der Ruhe liegt die Kraft…

Ich würde gerne mal wieder etwas schreiben. Aber, was soll ich sagen, ich bin momentan so mit meinem Leben beschäftigt. Fragen wie „wo geht die Reise hin“, und der Weg wieder zur Intuition, meinen inneren Wegweiser zu finden, haben gerade Priorität. Vor ein paar Tagen, wurde ich durch einen schweren Unfall in der Familie wieder „erinnert“, dass es da noch einen tiefen inneren Weg gibt, den ich lange nicht mehr genutzt habe.

„In der Ruhe liegt die Kraft…“ weiterlesen

Vertrauen ist das stille „Ja“ zum Leben

http://shop.lebe-doch-endlich.de/produkt/vertrauen-ist-das-stille-ja/
diese Worte kamen neulich zu mir, wie eine warme Brise auf der Haut in einer lauen Sommernacht! Wie eine sanfte Berührung! Ich fühlte das Geheimnis hinter den Worten. „Vertrauen ist das stille „Ja“ zum Leben“ weiterlesen

Sorgen machen, ist das wirklich nötig?

Sorgen machen…ist das wirklich nötig?

Ich frage mich, ob sich Sorgen machen, eine Gewohnheit geworden ist?

Sobald irgend etwas nicht so läuft, wie wir uns das vorstellen, fangen wir an, uns Sorgen zu machen! Könnten wir einen „Plan“ dahinter verstehen, würden wir damit aufhören, oder nicht?

„Sorgen machen, ist das wirklich nötig?“ weiterlesen

Lebensfreude ist nicht von äußeren Umständen abhängig…

Die Lebensfreude nicht von äußeren Umständen abhängig machen…
Neulich schrieb mir jemand in einer E-mail:“…mir geht es wundervoll…ich mache meine Freude nicht von äußeren Umständen abhängig….“
Hm….ich hab das so gelesen und da war wieder dieser AHA-Moment!

„Lebensfreude ist nicht von äußeren Umständen abhängig…“ weiterlesen

Träume und Angst passen nicht zusammen

Träume und Angst… sei wieder mutig!

Kindern wird das Träumen aberzogen und durch Konzentration auf das „echte Leben“ ersetzt. Doch was ist das „echte Leben“? Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das Gehirn tatsächlich nicht zwischen Realität und Vorstellung unterscheiden kann! Das ist entscheidend!!! für unsere Realität! „Träume und Angst passen nicht zusammen“ weiterlesen