Alles wird gut, wenn…

Alles wird gut…
…wenn du erkennst, das alles schon gut ist!

Das sind die Worte, die mir neulich „zugeflogen“ sind. Und das wird, sobald ich Zeit habe sie umzusetzen, eine meiner neuen Karten sein!

Ich hatte einige Zeit so viele Widerstände in mir! Vielleicht waren es zu viele Veränderungen in zu kurzer Zeit, und ich hatte einfach keine Lust mehr mich auf Veränderungen einzulassen, ich weiß nicht genau, warum das so ist. Aber ich fühlte diese Widerstände und musste sie mir aber auch erst bewusst machen! Denn so offensichtlich waren sie mir nicht.

Oft muss man einen Schritt zurück treten, damit man ein Bild bekommt. Ja und diesen Schritt habe ich wohl gemacht, denn irgendwann, hab ich es eben erkannt.
Niemand kann eine Welt verändern! Du kannst dein Spiegelbild nicht kämmen, so heißt ein Sprichwort und klarer könnte es eigentlich nicht sein!

So habe ich meine Widerstände langsam, einen nach dem anderen, „bearbeitet“. Ich habe eine andere Position eingenommen und konnte die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten. So wurde alles viel leichter! Ich habe immer noch Widerstände in mir, und auch die möchte ich auf meine Art lösen. Und während ich so meine Blickwinkel verändere, so merke ich, wie mein Leben immer einfacher wird. Einerseits, weil ich keine Kraft mehr verschwende und auf der anderen Seite, kommen die „Dinge“ viel leichter zu mir!
Wenn ich den Widerstand aufgebe, kommen die Veränderungen auch ohne Widerstand zu mir! Irgendwie auch logisch….wenn ich dauernd „Stopp“ rufe, was soll sich dann auf mich zubewegen, wenn „es“ sowieso weiß, dass ich nein sagen werde?
112.03 Wunder
Mein Leben ist gerade gut so wie es ist und ich freue mich, dass es bald noch besser sein wird! So habe ich den Wunsch wieder näher an Dillingen oder Lauingen zu sein. Da fühle ich mich mehr zu Hause! Man wird sehen, wann das soweit ist. Aber so lange, möchte ich mich auch an meinem jetzigen Wohnort wohl fühlen und ich tue alles, das ich das auch bin! Vieles ändert sich im Innern bei mir und so verändert sich auch vieles im Außen! Das ist der einzige Weg überhaupt etwas zu verändern! Wenn du ein Haus nicht magst und deswegen umziehen willst, wirst du wieder ein Haus bekommen, das du nicht mögen wirst…vielleicht aus anderen Gründen. Wenn du nicht in dir glücklich bist, wirst du es nirgends sein können!
Und so ist es mit der Überschrift dieses Textes. Solange du nörgelst und mit deiner Situation haderst, die du dir letztlich selbst geschaffen hast, solange wird sich auch nichts ändern. Denn du legst den Fokus auf den „Mangel“!

Alles folgt deiner Aufmerksamkeit! Darum lerne, nicht GEGEN etwas zu sein, sondern FÜR etwas!
Sorge für dich! Ja, wenn du merkst, es geht dir nicht gut, dann frage dich, wie du eine Freundin fragen würdest: „Was kann ich für dich tun, damit es dir jetzt besser geht?“ Und dann tust du genau das, und wenn es eine Tafel Schokolade ist! 😉 Mache es ganz bewusst, tu einfach so, als wärst du deine Freundin! Und schau, wie dankbar du für diese Zuwendung zu dir selbst bist! Manchmal darf man einfach ein bisschen trixen…auch wenn andere denken, dass du Schizophren bist

Aber „zu zweit“ machen manche Dinge einfach mehr Spaß! 🙂 Spannend wird’s dann, wenn du Schizodritt bist….das gute Engelchen auf der einen Schulter, das böse auf der anderen und du dann als Schiedsrichter und Beobachter in der Mitte! 🙂 Ich finde diesen Gedanken sehr amüsant und hatte schon sehr lustige Gespräche über diese Konstellation.

Gibt es da nicht die „Dreieinigkeit“ irgendwo in der Bibel? Meinten die vielleicht sogar genau diese Situation? Naja, egal, hab nur laut nachgedacht! 😀
Ich glaub, mehr muss ich jetzt nicht sagen, und wen es interessiert….und mehr wissen möchte, was ich meine…ich hab ja eine E-mailadresse… immer gerne!
Jetzt wünsche ich euch eine schöne Zeit, lasst es euch richtig gut gehen, seid euch einfach wichtig und denkt an euch, wenn ihr euch nicht gut fühlt..fragt doch eure(n) innere(n) Freund(in), was jetzt genau das Richtige ist, damit es dir richtig gut geht! Folge deiner Freude und sie wird dir entgegen kommen!
….die Antwort, für die, die dich bei deiner Freude stören wollen, bloß weil sie selbst grad keine haben!!!  😉
Von ganzem Herzen eure Nicola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.